Berufsfachschule für Musik in Plattling

Nach dem Abitur fand mein erstes großes Solokonzert statt; mit den Klausuren und den Vorbereitungen für die Matinée war also sehr viel zu tun. Gleichzeitig noch Aufnahmeprüfungen für Musikhochschulen vorzubereiten war da nicht drin. Um den Faden nicht zu verlieren und schon mal die richtige Richtung einzuschlagen, entschied ich mich, die Berufsfachschule für Musik in Plattling zu besuchen. Ich durfte dort ins zweite Jahr einsteigen, bekam mit Frau Hsiao Lieng Liu eine hervorragende Klavierlehrerin und die Möglichkeit, in verschiedenen Ensembles mit Klavier und Saxophon zu spielen.

So fiel die Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen an Universitäten leicht. Nach einem Jahr schloss ich die Berufsschule als „Staatlich geprüfter Ensembleleiter“ ab und wurde am Mozarteum in Salzburg aufgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.